Projekt Beschreibung

Wir empfehlen: Betriebsgeräte am Mastfuss, nicht im Scheinwerfer eingebaut!

Es ist bekannt, dass LEDs eine lange Lebensdauer haben. Weniger bekannt und beachtet wird, dass die Betriebsgeräte mit Elektronik vollgestopft sind. Hier lauert eine Gefahr, die einen Inhaber einer Flutlichtanlage kostenmässig schnell einholen kann. Ein Ausfall eines Betriebsgerätes oben im Scheinwerfer verursacht sofort hohe Kosten. Deshalb empfehlen und bieten wir die Möglichkeit, die Betriebsgeräte in einem Kasten am Mastfuss zu platzieren. Hier ist ein kostengünstiger Unterhalt jederzeit möglich. Dadurch kann über Jahre ohne grosse Mehrkosten viel Geld gespart werden.

Betriebsgeräte am Mastfuss:

  • Einfache Zugänglichkeit

  • Elektronik-Komponenten ersetzbar ohne kostspielige Hilfsmittel